Stadt Apolda

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Antrag zur Teilnahme am Apoldaer Zwiebelmarkt & Bockbieranstich vom 28.09. - 30.09.2018

Zwiebelmarktantrag

Antragsdaten
captcha

Kosten und Hinweise

  • Verkaufswagen und -stand, Sonstiges: 2,50 bis 15,00 € je nach Warengruppe und je laufender Meter pro Tag (zzgl. MwSt.)
  • Verkaufsbude: (Holzhaus) 100,00 € pro Tag (zzgl. MwSt. + Standgeld Warengruppe)
  • Müllentsorgung: 0,50 € je m² der beanspruchten Fläche pro Tag (zzgl. MwSt.)
  • Stromkosten (ohne Stromzähler) Tagespauschale: 6,00 € Licht und 10,00 € Kraftstrom (zzgl. MwSt.)
  • Stromkosten (mit Stromzähler): nach Verbrauch (zzgl. MwSt.

  • Die Standtiefe beträgt maximal 3,00 m. Für Standtiefen von über 3,00 m ist ein Zuschlag von 50 % der Gebühren auf die laufender Meterzahl zu entrichten. Die Standgebühren richten sich nach der von Ihnen überwiegend angebotenen Ware bzw. Dienstleistung. Die Platzvergabe erfolgt innerhalb der Warensortimente, nach Reihenfolge der Antragseingänge.
  • Für die gesamte Veranstaltung wird, je Stromanschluss und Art, eine Einrichtungspauschale in Höhe von 25,00 EUR für Lichtstrom bzw. für Kraftstrom 50,00 EUR, erhoben.
  • Das Abstellen von Fahrzeugen am bzw. hinter dem Stand ist nur in besonderen Ausnahmefällen möglich.