Stadt Apolda

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Der Apoldaer Zwiebelmarkt ist seit vielen Jahren ein Pflichttermin im Jahreskalender, nicht nur für die Apoldaer, sondern auch für unsere Gäste.

Für drei Tage ticken die Uhren in Apolda etwas anders. Die Alltagsroutine wird vergessen. Man nutzt die verschiedenen Möglichkeiten entlang der Zwiebelmarktstände zu flanieren oder um die einzigartigen Gaumenfreuden zu genießen.

Auf einer riesigen Veranstaltungsfläche, die sich durch die ganze Innenstadt zieht, kann man sich vom anspruchsvollen Programm auf den verschiedenen Bühnen verführen und mitreißen lassen. Den ganzen Tag und bis in die späteren Abendstunden wird für gute Unterhaltung und Stimmung gesorgt. Das Programm bietet die verschiedensten musikalischen und künstlerischen Einlagen für Jung und Alt.

Beim urgemütlichen und geselligen Feiern treffen die Zwiebelmarktbesucher zufällig oder auch gezielt Freunde und Bekannte, um viele ungezwungene Stunden in geselliger Runde zu verbringen.

Öffnungszeiten des Zwiebelmarktes:

Bühnen/ GastronomieHandel/ Dienstleistungen
Freitag13.00 - 01.00 Uhr10.00 - 18.00 Uhr
Sonnabend11.00 - 02.00 Uhr 10.00 - 19.00 Uhr
Sonntag11.00 - 21.00 Uhr10.00 - 18.00 Uhr