. .

Fot0o: Zwiebelzopf

Herzlich Willkommen zum größten Apoldaer Stadtfest

 

Traditionell am letzten September-Wochenende findet der Apoldaer Zwiebelmarkt zusammen mit dem großen Bockbieranstich der Vereinsbrauerei Apolda statt. Dieses Fest verwandelt Apolda zum größten Jahrmarkt der Stadt. Die attraktiv gestaltete Innenstadt verleiht dem Ganzen ein besonderes Flair und wird zum Treffpunkt für Familien und Freunde.

Termin für den Apoldaer Zwiebelmarkt:

23. bis 25. September 2016

Marktplatz Apolda zum Zwiebelmarkt

Mit nahezu 300 Ständen und Top-Programmen auf mehreren Bühnen und weiteren Veranstaltungsorten bietet dieses Stadtfest ein vielfältiges Angebot in der Glockenstadt. Dieses reicht von Zwiebelprodukten aller Art, Kräutern, Gewürzen, einer großen Auswahl von Imbissständen bis hin zu handwerklichen Produkten, Korbwaren, Keramik, Glaswaren, Kunstgewerbe und mehr.

Zwiebelmarktstände

Das beliebteste „Mitbringsel“ ist natürlich traditionell der kunstvoll geflochtene Zwiebelzopf, der in verschiedenen Farben und Größen erhältlich ist und besonders viele Liebhaber deshalb jedes Jahr nach Apolda zieht. Für das leibliche Wohl der Besucher ist ebenfalls bestens gesorgt.

Zwiebelzöpfe

Kommen Sie zum Apoldaer Zwiebelmarkt und zum großen Apoldaer Bockbieranstich,
wenn es wieder heißt:
Von „A“ wie angezapft bis „Z“ wie Zwiebel!

Viel Vergnügen wünscht Ihnen unser Zwiebelmarkt-Maskottchen Zwiebold!

Zwiebold - Maskottchen Apoldaer Zwiebelmarkt

 

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie zum Zwiebelmarktes 2015.

 

 

Aufruf!

Um das Archiv zu erweitern bzw. "Lücken" zu schließen werden Zeitdokumente verschiedenster Art wie Fotos, Postkarten, Ansichten, Zeichnungen o.ä. vom Apoldaer Zwiebelmarkt im Zeitraum vor 2005, insbesondere aber von vor 1990 gesucht.

Zwiebelmarkt historisch

Wenn Sie im Besitz solcher Bilder sind und diese der Stadtverwaltung Apolda zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich bitte bei der
 
Stadtverwaltung Apolda
Geschäftsbereich Kultur und Soziales
Markt 1
99510 Apolda
 
oder
 
oder per Telefon: 03644 650410.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!